Neuer Annenfriedhof

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche
historische Ansicht des Eingangsbereiches von der Kesselsdorfer Straße aus
Grabstätte Paul Büttner
Grabstätte Willy Schulze
Grabstätte Friedrich und Emmy Friedrich
Grabstätte Hermann Reichelt
Grabstätte einer "Fremdenführerin der städt. Straßenbahn"

Der Neue Annenfriedhof befindet sich auf dem Areal zwischen Kesselsdorfer, Deubener, Clara-Zetkin- und Bünaustraße. Der Haupteingang liegt an der Kesselsdorfer Straße, ein Nebeneingang hinter der Hoffnungskirche an der Ecke Clara-Zetkin-/Deubener Straße. Der Friedhof umfasst etwa 6000 Grabstätten auf rund 14 Hektar Fläche.

Genau genommen besteht der Neue Annenfriedhof aus zwei Friedhöfen: dem eigentlichen Neuen Annenfriedhof und dem westlich angrenzenden schmalen Friedhof "Friede und Hoffnung" (im Volksmund Löbtauer Friedhof genannt). Die frühere Grenze zwischen beiden Begräbnisstätten ist noch erkennbar. Beide Friedhöfe stehen unter Denkmalschutz.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Geschichte

Der Neue Annenfriedhof wurde 1875 geweiht. Die Gräberanordnung und das Wegesystem plante der Gartenarchitekt Max Bertram, der auch den Waldpark Blasewitz und viele Gärten im Schweizer Viertel gestaltete. Das repräsentative Gebäudeensemble am Haupteingang entwarf der Semperschüler Robert Wimmer im Stil der Neorenaissance. Es ist als Camposanto gestaltet, d.h. die Gebäude mit ihrem nach innen offenen Bogengang umschließen eine Art Hof/Vorplatz. 1897 wurde mit der Weihe des Friedhofs "Friede und Hoffnung" der Neue Annenfriedhof in westlicher Richtung erweitert.

Bei den Bombenangriffen 1945 wurde ein Teil der Gebäude am Haupteingang zerstört.

[Bearbeiten] Persönlichkeiten, Grabstätten und Denkmale


[Bearbeiten] Kontakt und Erreichbarkeit

Gemeinsame Friedhofsverwaltung Neuer Annenfriedhof und Friedhof "Friede und Hoffnung" im Verband der Annenfriedhöfe
Kesselsdorfer Straße 29
01159 Dresden
Tel.: 4 21 32 61
Fax: 4 24 20 01

Straßenbahn-Linien 6, 7 und 12 bis Haltestelle Bünaustraße

[Bearbeiten] Quellen

[Bearbeiten] Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge