Am Burgwall

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche
Blick von der Sorbenwarte auf Oberlockwitz

Die Straße "Am Burgwall" ist eine von der Straße "Hohles Tor" abzweigende Sackgasse im Dresdner Stadtteil Ober-Lockwitz und verläuft oberhalb des Lockwitztals.

Namensgeber der Straße ist eine im 10./11. Jahrhundert entstandene Wehranlage für die einheimischen, meist sorbischen Bauern auf dem späteren sogenannten Donath-Berg oberhalb der Kelterei Lockwitzgrund. Von der eigentlichen Wehranlage existieren keine Reste mehr. Später errichtete man auf dem Berg die sogenannte "Sorbenwarte", einen Aussichtspunkt mit guter Sicht auf Oberlockwitz.

Nach dem Ersten Weltkrieg entstanden in der heutigen Villenanlage die ersten Einfamilienhäuser.

[Bearbeiten] Quellen

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge