Vorlage:Artikel des Monats April

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche
Preisliste zum Jubiläumsjahr 1974

150. Geburtstag des Gründers des absolut diskretesten Geschäfts in der Dresdner Neustadt ;): Hugo Kästner (* 5. April 1872 in Dresden; † 22. April 1932 ebenda), ein deutscher Kaufmann, Drogist und Unternehmer, war der Gründer des Drogerie- und späteren Versandgeschäfts für Kondome in der Louisenstraße in Dresden.

Ab Mitte der 1950er Jahre setzte Kästners Sohn Hans Kästner ausschließlich auf das Versandgeschäft. Der postalische Vertrieb von Kondomen der Marke „Mondos“, die ausschließlich im VEB Plastina Gummiwerke „Werner Lamberz“ in Erfurt hergestellt wurden, war in der DDR ein Monopol der Firma Kästner. In besten Zeiten verließen täglich 150 bis 200 Sendungen das Haus. 30.000 Kunden verzeichnete die Kartei.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge