Gotthelff Petermann

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gotthelff Petermann (* 28. Dezember 1682 in Lockwitz; † 29. September 1720 ebenda) war ein Lockwitzer Schulmeister und Dorfschullehrer sowie Nachfolger im Amt seines Vaters Andreas Petermann (16391723), dessen Substitut er einige Jahre gewesen war.

Zu seinen Zeiten war die Dorfschule in einem Haus Am Plan, gegenüber des Lockwitzer Schlosses untergebracht. Ebenfalls in seine Amtszeit fiel der Umbau der Schule im Jahr 1713. Dieser wurde durch den Maurermeister Christian Sültze (* 1666) geleitet.

[Bearbeiten] Quellen

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge