Frau Arrighi

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche

Frau Arrighi war Schänkwirtin in Dresden, ihr Spitzname lautete "Ach Herr Jeje´n", seit 1864 betrieb sie einen Ausschank in der Verkaufshalle an der Stiftsbrücke (heute Poco-Domäne). Stammgast war auch der letzte Kastrat der Hofkapelle, Castelli. Sie wohnte gleich nebenan in der Weißeritzstraße 30.

[Bearbeiten] Quellen

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge