Hofmühle

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
(Weitergeleitet von Bienertmühle)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Bienertmühle heute
Antrieb per Transmissionsriemen
Rechnung von 1939
Frachtbrief von 1935, Absender Theodor Bienert, Hafenmühle, Versandbahnhof: Alberthafen, Umladebahnhof: Bahnhof Friedrichstadt

Seit fast 500 Jahren besteht auf dem Areal der heutigen Bienertmühle in Plauen an der Weißeritz ein Mühlenstandort. Heute beherbergen die Gebäude jedoch kein Mahlwerk mehr, sondern Handwerks- und Dienstleistungsbetriebe, Band-Proberäume, ein Museum und das Bistro/Café "Bienerts Laden".

Der Anfang 2010 abgerissene Getreidespeicher der Bienertmühle befand sich auf der anderen Straßenseite, auf dem Grundstück zwischen Hofmühlenstraße, Altplauen und der Zugstrecke Dresden-Freital.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Museum Hofmühle Dresden

Aktuell hat die Stiftung Hofmühle Dresden auf vier Mühlenböden drei Dauerausstellungen eingerichtet: das Anton-Reiche-Museum der Sammlung Monika Tinhofer (einer Urenkelin Anton Reiches), gemeinsam mit der Paluccaschule eine Ausstellung Palucca (1903-1993), Biografisches in Koffern sowie eine Fotodokumentation von Konfirmanden der Auferstehungskirche Dresden-Plauen mit dem Titel Dresden-Plauen: Vom Dorf zur Großstadt. Im Gebäude selbst befindet sich noch Mühlentechnik von 1878 und 1930, die dem Museum ein besonderes Flair gibt.

[Bearbeiten] Geschichte

[Bearbeiten] Weblinks

[Bearbeiten] Quellen

  1. Stefan Kühn: Foto des Abriss' des Mühlenspeichers. 22. Januar 2010
  2. DNN: In letzter Minute gerettet Richtfest für Bienertvilla. 15.10.2016.
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge