ZAZA Café Kultur Quartier

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche
ZAZA Café Kultur Quartier

Das ZAZA Café Kultur Quartier befindet sich in einem ehemaligen Weinberg am Elbhang mit Blick auf das Blaue Wunder zwischen Körnerweg und Schillerstraße.

Der Name ZAZA wird im Russischen umgangssprachlich für »Diva« verwendet. In diesem Haus lebte seit ca. 1930 der Verleger Wolfgang Jess mit seiner Frau Marianne. Selbige führte den Verlag nach dem Krieg bis 1958, nachdem ihr Mann nicht mehr aus dem Zweiten Weltkrieg zurückgekehrt war.

Von der Sonnenterasse hat man einen wunderbaren Blick auf Blasewitz und das Blaue Wunder - dafür lässt sich dann auch die relativ lange Cappucino-Wartezeit überbrücken :-)

[Bearbeiten] Öffnungszeiten

spontan an schönen Wochenenden, wenn keine geschlossene Veranstaltung stattfindet

[Bearbeiten] Adresse

ZAZA Café Kultur Quartier
Schillerstraße 11
01326 Dresden
Telefon: (03 51) 2 65 56 32
E-Mail: info@zaza.de

[Bearbeiten] Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge