Trachenberger Straße

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hauptsitz der DVB, Trachenberger Straße, nördlicher Teil
ehem. Titania-Lichtspiele
Giebelwand Trachenberger Straße 67/ehemaliges Haus Maxim-Gorki-Straße 38 - Uhr
Giebelwand Trachenberger Straße 67/ehemaliges Haus Maxim-Gorki-Straße 38

Die Trachenberger Straße in Pieschen verläuft zwischen Riesaer Straße und Döbelner Straße.

Der Lehrer und Stadtchronist Adolf Hantzsch (18411920) beschrieb in seinem „Namenbuch der Straßen und Plätze“, erschienen 1905 in der Schriftenreihe „Mitteilungen des Vereins für Geschichte Dresdens“, die Geschichte der Trachenberger Straße unter anderem wie folgt:

„Um die Mitte der 1870er Jahre errichtete man auf Pieschener Flur in der Nähe der Hermannstraße (heute Döbelner Straße) mehrere kleine Häuser. Weil der dahin angelegte Weg anfangs uneben und steinig war, erhielt er 1889 den Namen Steinstraße.“

Auf ihr verkehrte am 11. Oktober 1891 zum ersten Mal die Pferdestraßenbahn „AlbertplatzSt. Pauli-Friedhof“. Im Dezember des gleichen Jahres wurde der Straßenbahnhof Trachenberge in Betrieb genommen.

In dieser Zeit erfolgte auch der Ausbau der Steinstraße in Richtung des Ende August 1898 fertiggestellten Eisenbahn-Haltepunktes Dresden-Pieschen. Die Umbenennung der Steinstraße und die Benennung des neuen Straßenstückes in Trachenberger Straße (nach der Richtung zum Nachbarort Trachenberge) waren schon 1892 vorgenommen worden. Eine Steinstraße gab es damals schon in der Pirnaischen Vorstadt.[1]

Der Trachenberger Platz selbst erhielt in Bezug auf die ihn querende Straße erst im Dezember 1925 seinen Namen.

[Bearbeiten] Adressen (Auswahl)

[Bearbeiten] Quellen

  1. Adolf Hantzsch: Namenbuch der Straßen und Plätze Dresdens. Baensch, Dresden 1905.
    Schriftenreihe Mitteilungen des Vereins für Geschichte Dresdens, 17/18.
  2. Nachtrag im Fernsprechbuch Fernmeldeamtsbereich Dresden, Stand April 1965, S. 159
  3. Fernsprechbuch Bezirk Dresden 1988, S. 246
  4. Foto bei Fotothek
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge