Hohenplauen

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Straße Hohenplauen liegt in einem Wohngebiet im Süden von Plauen, das Anfang der 1930er Jahre südlich vom Westendring entstand. Seit 1936 stand die Straße im Adressbuch. Die Benennung erfolgte wahrscheinlich nach einem Weg Hohen Plauen, der gegenüber vom Fichtepark in südöstlicher Richtung vom Westendring abging (laut Stadtplan von 1935).

Die Bezeichnung Hohenplauen wird oftmals aber auch für den gesamten südlichsten Teil Plauens oberhalb der Höhe Fichtepark oder Westendring genutzt. Das nördlich davon am Hang gelegene Stadtviertel wird als Oberplauen bezeichnet.

[Bearbeiten] Adressen (Auswahl)

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge