Gastronom Picknick

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche
ehemaliges Restaurant Gastronom Picknick im Juli 2021 kurz vor dem Abriss
altes Logo pick-nick
altes Logo Gastronom
alte Selbstbedienungstheke

Das Gastronom Picknick, offizielle Bezeichnung laut Fernsprechbuch des Bezirkes Dresden bereits seit mindestens 1974, Gastronom Picknick HO, kurz auch „Picknick“, anfangs pick-nick, war eine Selbstbedienungsgaststätte in typischer DDR-Architektur in der Nähe des damaligen Fučíkplatzes (heute Straßburger Platz) an der Grunaer Straße 28. Die Gaststätte wurde im Volksmund in sächsisch „Dreggscher Löffel“ („Dreckscher Löffel“) genannt. Einer der Architekten des Gebäudes ist der heute (2021) noch lebende Günter Gruner, der das Gebäude um 1960 mit entworfen hatte.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Geschichte

[Bearbeiten] Quellen

[Bearbeiten] Einzelnachweise

  1. Sabine Bacher, Sächsische Zeitung vom 14. März 2008, S. 16

[Bearbeiten] Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge