Clara Schnackenburg

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche

(1. März 1845 Berlin - )

Clara Schnackenburg, geb. Wittich, Pseud. C. Wittburg, war Schriftstellerin. Die Tochter des Kupferstechers und Kunstverlegers L.W. Wittich heiratete 1863 den Premierleutnant Rudolf Schnackenburg. Sie wohnten in Mainz, 1866 in Meiningen, dann in Berlin, 1873 in Dresden, dann in Blasewitz, Deutsche Kaiser-Allee 14.

[Bearbeiten] Werke

[Bearbeiten] Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge