Boxberger Straße

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Boxberger Straße geht im Neubaugebiet Prohlis vom Albert-Wolf-Platz nach Süden ab. Mit der Entstehung des Neubaugebietes wurde sie zunächst Wilhelm-Koenen-Straße genannt. Die Benennung erfolgte wie auch beim benachbarten Platz (damals der Wilhelm-Koenen-Platz) nach dem deutschen Politiker Wilhelm Koenen (1886-1963). Am 25. Februar 1993 erfolgte die Umbenennung. Der Platz wurde mit Albert-Wolf-Platz bezeichnet. Die Straße erhielt ihre Benennung, wie auch die benachbarten Straßen, nach einem Ort aus der Lausitz. Boxberg liegt in der Oberlausitz.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge