Bayrische Straße

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche
Postgebäude Bayrische Straße 8

Die Bayrische Straße führt vom nördlichen Ende der Hohen Straße, vorbei an der Bergstraße, der Winckelmannstraße und den Südausgängen des Hauptbahnhofes zum Friedrich-List-Platz. Vor dem Zweiten Weltkrieg hieß die Straße Bismarckstraße[1]. Im Adressbuch von 1894 ist der Name erstmals zu finden. Davor war sie Teil der ursprünglichen Strehlener Straße. Im Rahmen der Straßenumbenennungen 1946 erfolgte die Umbenennung in Bayrische Straße.

[Bearbeiten] Adressen (Auswahl)

[Bearbeiten] Quellen

  1. Adolf Hantzsch: Namenbuch der Straßen und Plätze Dresdens. Baensch, Dresden 1905.
    Schriftenreihe Mitteilungen des Vereins für Geschichte Dresdens, 17/18.
  2. Adressbuch 1912
  3. Adressbuch 1912
  4. Adressbuch 1912
  5. historische Ansichtskarte, Adressbuch 1912
  6. Adressbuch 1939
  7. Adressbuch 1912
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge