Albert-Schweitzer-Straße

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche
Straßenschild

Die Albert-Schweitzer-Straße liegt nahe der Grenze von Plauen zu Coschütz und wurde in Zusammenhang mit dem Wohnungsbau Ende der 1910er Jahre angelegt. Anfangs wurde sie nach dem Philosophen Friedrich Wilhelm Nietzsche (18441900) mit Nietzschestraße bezeichnet. Ende der 1960er Jahre erfolgte die Umbenennung nach dem Missionsarzt und Friedensnobelpreisträger Albert Schweitzer (18751965) [1].

[Bearbeiten] Quellen

  1. Straßen und Plätze in Plauen
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge