151. Oberschule

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 151. Oberschule wird zum Schuljahr 2020/2021 gegründet. Sie startet mit zwei fünften Klassen am Standort der 30. Grundschule „Am Hechtpark“ an der Hechtstraße 55. Bis 2022 soll an der Königsbrücker Straße/Ecke Stauffenbergallee ein neues Gebäude für eine vierzügige Oberschule mit Mensa und Zweifeldsporthalle entstehen. Insgesamt wird darin für 670 Schüler Platz sein.

Da an der Hauptstraßen-Kreuzung sehr viel Lärm herrscht, wird das Gebäude in U-Form angelegt, sodass ein abgeschirmter Innenhof entsteht. Alle Klassenzimmer gehen zum Hof hinaus. Ein Belüftungssystem soll das Öffnen der Fenster unnötig machen. Der Neubau wird rund 30 Millionen Euro kosten.

[Bearbeiten] Quellen

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge