Wilhelm-Busch-Straße

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche
Straßenschild

Die Wilhelm-Busch-Straße gehört zu den Straßen, die bereits bei der Erstbenennung von Straßen in Mockritz einen Namen erhielten. Seit 1906 stand sie als Carolastraße im Adressbuch. Damals gab es nur ein Haus nahe der heutigen Zschertnitzer Straße. Nach und nach wurde sie weiter nach Süden hin bebaut. Nach den Eingemeindungen von 1921 gab es die Carolastraße mehrfach. Nur die Carolastraße nahe dem Hauptbahnhof blieb übrig (heute der südliche Teil der Reitbahnstraße). In Mockritz wurde die Straße umbenannt in Wilhelm-Busch-Straße nach dem Dichter und Zeichner Wilhelm Busch (18321908)[1].

[Bearbeiten] Quellen

  1. deutschsprachige Wikipedia: Wilhelm Busch
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge