Dörnichtweg (Klotzsche)

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Dörnichtweg zählt zu den ältesten Wegen in Klotzsche. Vom alten Dorfkern führte er in nordöstliche Richtung und wurde als Viehtreibe genutzt. Bereits im Adressbuch 1897 erscheint der Weg, damals allerdings in der Schreibweise Dörnigtweg, und hatte zwei Hausnummern. Zunächst wurde die Straße bis zur Boltenhagener Straße ausgebaut. Später wurde die Straße bis zur Grenzstraße verlängert. So entstand an der Straße auch die so genannte „Trobischberg-Siedlung“ (siehe Straße Am Trobischberg). Der Name der Straße soll auf den kargen Bewuchs in diesem Gebiet verweisen[1]. Ein markantes Gebäude nahe dem alten Dorfkern ist das Kulturdenkmal Wasserturm Klotzsche (Dörnichtweg 6). Der Wasserturm diente von 1970 bis 1987 der Lehrausbildung des VEB Bau- und Montagekombinat Süd und wird heute als Wohnhaus genutzt. An der Zufahrt wurde ein Pumpwerk errichtet, das künstlerisch gestaltet wurde. Die Gestaltung einer Umspannstation nahe der Kreuzung mit der Boltenhagener Straße ist noch umfangreicher ausgefallen.

Am Dörnichtweg 34 will die Stadt Dresden von 2022 bis 2024 eine neue Kita für rund fünf Millionen Euro bauen lassen. Sie soll als Ersatz für die sanierungsbedürftigen Kindertagesstätten Dörnichtweg 32 und 34 dienen.[2]

Am Dörnichtweg 54 befindet sich die 50. GrundschuleGertrud Caspari“.

Auf dem Eckgrundstück Dörnichtweg 60/Putbuser Weg errichtete die Alexa Seniorendienste GmbH vom 12. Mai 2016 (erster Spatenstich) bis Herbst 2017 ein viergeschossiges Pflegeheim mit 128 Plätzen sowie ein weiteres Gebäude mit 51 Appartements für betreutes Wohnen.[3] Am 30. November wurde die Seniorenresidenz eröffnet.[4]

[Bearbeiten] Quellen

  1. Dr. Karlheinz Kregelin: „Namenbuch der Straßen und Plätze im Norden der Stadt Dresden“ (Manuskript)
  2. Pressemitteilung der Stadt Dresden, 11.7.2018
  3. m-r.: Neue Seniorenresidenz in Klotzsche. In: Pieschener Zeitung 6/2016, S. 6.
  4. cpö: Neue Seniorenresidenz. In: Wochenkurier 13.12.2017, S. 12

[Bearbeiten] Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge