Amalie Marschner

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche

Amalie Marschner (30. November 1794 Heldrungen – 29. Januar 1883 Dresden) gründete 1843 den Verein zum Frauenschutz in der Glacisstraße (1850 erfolgte der Umzug in die Georgenstraße) und eine Höhere Mädchenschule mit Pensionat. Eine Bronzetafel mit ihrem Reliefbild ist noch am Haus Georgenstraße 3 zu sehen. Marschners letzte Adresse war die Alaunstraße 70, pt.

[Bearbeiten] Werke

[Bearbeiten] Literatur

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge