Valentin Schäffer

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche

Valentin Schäffer (* 1592 in Halle/ Saale; † 1666 in Dresden [1]) war langjähriger Dresdner Ratsherr sowie Bürgermeister in der Zeit von 1652 bis 1666. Zu dieser Zeit gab es in Dresden drei Bürgermeister, die sich jährlich an der Spitze des Stadtrats zu Dresden als regierender Bürgermeister abwechselten.

Valentin entstammte der ursprünglich Hallenser Familie Schäffer und heiratete noch in Halle/ Saale seine Ehefrau, eine geborene Ockel. Die Tochter des Paares, Ursula Rosina Schäffer heiratete nach dem Tod der ersten Ehefrau im Jahr 1652 Christian Brehme, (16131667) in dessen zweiter Ehe.[2]

[Bearbeiten] Quellen

  1. Datensatz zu Valentin Schäffer auf www.gedbas.genealogy.net, abgerufen am 24. Juni 2012
  2. Reinhardt Eigenwill, Brehme, Christian, in: Sächsische Biografie, hrsg. vom Institut für Sächsische Geschichte und Volkskunde e.V., bearb. von Martina Schattkowsky, Online Ausgabe in der Sächsischen Biographie
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge