Trutzsch

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aussichtsplattform auf dem Trutzsch

Der Trutzsch ist ein 200 Meter hoher Berg in der Gemarkung Nickern nordwestlich von Lockwitz, nahe der Wittgensdorfer und der Rudolf-Dittrich-Straße. Er liegt oberhalb der alten Soldatenkaserne zwischen Lockwitz und Nickern. An der Bergspitze ist ein kleiner Aussichtshügel, von dem man bei gutem Wetter eine hervorragende Rundumsicht über das Dresdner Elbtal hat. Auf dem Trutzsch soll es vor der Christianisierung der Sorben eine sorbische Wehrburg gegeben haben.[1] Hinter dem Berg verläuft ab Nickern der alte Postweg, von Dresden kommend über Sobrigau, Babisnau und weiter bis nach Böhmen.

Auf dem Trutzsch findet seit einigen Jahren – nach der Öffnung der Alten Kaserne zwischen Lockwitz und Nickern – ein Sommerfest des dortigen Gartenvereins statt.[2]

Zum ehemaligen Dorf Lockwitz hin hieß der Teil des Trutzsch im Volksmund Galgenberg, da die Rittergutsbesitzer von Lockwitz nicht nur die niedere, sondern auch die höhere Gerichtsbarkeit besaßen und somit bei schweren Verbrechen sogar die Todesstrafe verhängen durften. Der dazugehörige Galgen stand am Galgenberg.

Gegenüber des Trutzsch und der Talniederung des Lockwitzbaches erhebt sich in südöstlicher Richtung der Gückelsberg mit der Krähenhütte.

Nach dem Abzug der sowjetischen Truppen im Jahr 1993 gestaltete die Stesad im Auftrag der Unteren Naturschutzbehörde das Gelände um. Die Gebäude wurden abgerissen, Flächen entsiegelt, Hecken gepflanzt, Trockenmauern gezogen, eine Streuobstwiese angelegt und ein Aussichtspunkt errichtet.[3] Seit Mai 2018 weiden rund 70 Schafe auf dem Trutzsch und halten so den Wildwuchs im Zaum.[4]

[Bearbeiten] Quellen

[Bearbeiten] Einzelnachweise

  1. Handbuch der Geographie, Statistik und Topographie des Königreiches Sachsen, Albert Schiffner, Leipzig 1840, Verlag Friedrich Fleischer, Online Ausgabe auf Google Books, S. 175
  2. Sommerfest des Gartenvereins auf www.lockwitz-intern.de
  3. SZ-Immo-Magazin Juli/August 2018, S. 47.
  4. Lisa-Marie Leuteritz: Schafe gegen Wildwuchs. In: DNN 21.6.2018

[Bearbeiten] Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge