Triebenberg

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Triebenberg ist mit 383m über NN seit der Eingemeindung vom OT Eschdorf 1994 die höchste Erhebung von Dresden. Er ist Teil des Schönfeld-Weißiger Bergwegs und wird heute von der TU Dresden als Speziallabor für höchstauflösende Elektronenmikroskopie und -holographie sowie seit 2007 als Lohrmann-Observatorium (ohne Publikumsverkehr) genutzt.

[Bearbeiten] Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge