Therese Boner

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche

(* 2. Februar 1891 Rostow - ?)

Dr. Therese Boner war Ärztin. Sie legte ihr Staatsexamen 1917 in Marburg ab, erhielt ein Jahr später ihre Approbation. 1920 promovierte sie in Leipzig zum Dr. med. Seit 1919 arbeitete sie als Hilfsärztin an der Kinderheilanstalt Dresden. Niedergelassen war sie in Paderborn ab 1926, in Sülzhayn 1931, und wieder in Paderborn von 1933 - 1935, danach war sie im Gesundheitsamt Herford-Land seit 1937 tätig.

[Bearbeiten] Literatur

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge