Teplitzer Straße

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Teplitzer Straße wurde 1902 zunächst nur im nördlichen Teil zwischen Josefstraße (heute Caspar-David-Friedrich-Straße) und der Residenzstraße (heute August-Bebel-Straße), also am Strehlener Platz, gebaut und mit ihrem heutigen Namen versehen. Die Straße ist ein Teil des alten Fußweges von Strehlen nach Gostritz[1]. Später wurde sie weitergeführt bis zur Dohnaer Straße.

[Bearbeiten] Adressen (Auswahl)

[Bearbeiten] Quellen

  1. Adolf Hantzsch: Namenbuch der Straßen und Plätze Dresdens. Baensch, Dresden 1905.
    Schriftenreihe Mitteilungen des Vereins für Geschichte Dresdens, 17/18.
  2. Thomas Baumann-Hartwig: 35 neue Wohnungen entstehen an der Teplitzer Straße. In: DNN 28.7.2017
  3. https://www.profi-partner.de/postsiedlung-teplitzer-strasse-dresden.html
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge