Saloppe

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eingang von der Elbe her
Robert and the Roboters im Saal der Saloppe

Neben dem Wasserwerk ist die Saloppe ein Tanzlokal mit angeschlossenem Biergarten. Sie liegt am Elbhang unterhalb von der Bautzner Straße und von Schloß Albrechtsberg. Der Haupteingang befindet sich in der Brockhausstraße. Eine Treppe führt direkt zum Ufer der Elbe.

Die Saloppe veranstaltet regelmäßig Parties und Konzerte, meist dienstags und samstags. Die Afterworkparty am Dienstag ist im Sommer eine der am besten besuchten Tanzveranstaltungen im Dresdner Nachtleben unter der Woche. Einmal im Jahr finden das Seifenkistenrennen und das traditionelle Pfingstschwitzen statt (im nur 70 qm kleinen Saal herrschen sehr schnell tropische Temperaturen). Gäste können im Garten auch Tischtennis spielen. Das Publikum hat üblicherweise ein Altersspektrum zwischen 22 und 40 Jahren.

Ab 2008 wurde die Schließung der Saloppe diskutiert. Die Betreiber hatten nur einen befristeten Pachtvertrag und kämpften mit Unterschriftenlisten für den Erhalt.

[Bearbeiten] Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge