Saalhausener Straße

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche
historische Ansichtskarte Bäckerei Rudolf Kuschicke, Saalhausener Straße 9
Café Les Mademoiselles (zuvor Mocca-Milch-Eisbar) in einem ehemaligen Konsum und Küchengeschäft
DDR-Street Art am Garagenhof ;-)
ehemalige 38. Mittelschule bzw. Alfred-Thiele-POS

Die Saalhausener Straße zweigt von der Kesselsdorfer Straße ab und führt in südwestlicher Richtung bergauf nach Pesterwitz. Dabei durchquert sie die Stadtteile Löbtau, Naußlitz und Roßthal. Anfangs nur Naußlitzer Weg genannt, hieß die Straße seit 1893 Naußlitzer Straße, während sie in Naußlitz Roßthaler Straße hieß. 1904 erhielten beide Straßen ihren heutigen Namen nach dem nordwestlich von Freital gelegenen Ort Saalhausen[1].

Die Saalhausener Straße ging an der Grenze zu Pesterwitz in die Straße Rote Häuser über. 2001/2002 wurde sie dort etwas mehr als 30 Meter nach Süden verlegt, um den Bau einer Brücke über die damals im Entstehen begriffene Bundesautobahn A17 zu ermöglichen. Durch die neue Trasse und den Verlauf der Stadtgrenze ist die Saalhausener Straße auf dem Gebiet von Dresden heute reichlich 300 Meter länger als 2000.

[Bearbeiten] Adressen (Auswahl)

[Bearbeiten] Quellen

  1. Adolf Hantzsch: Namenbuch der Straßen und Plätze Dresdens. Baensch, Dresden 1905.
    Schriftenreihe Mitteilungen des Vereins für Geschichte Dresdens, 17/18., S. 123
  2. SZ 5.12.1984
  3. /?df_hauptkatalog_0419703&dmode=zoom Ansicht um 1985 bei der Deutschen Fotothek, Adressbuch 1943/44
  4. Branchen-Fernsprechbuch zum Fernsprechbuch für den Bezirk Dresden. 1963/64. S. 308.
  5. Adreßbuch der Landeshauptstadt Dresden 1942. S. 701.
  6. Branchen-Fernsprechbuch Bezirk Dresden. 1975/76. S. 163.
  7. Informationen der Architektin Annien Röder beim Tag der Architektur, 25.6.2011
  8. Branchen-Fernsprechbuch zum Fernsprechbuch für den Bezirk Dresden. 1963/64. S. 160
  9. SZ 5.12.1984
  10. Fernsprechbuch Bezirk Dresden 1988, S. 87
  11. Branchen-Fernsprechbuch für den Bezirk Dresden. 1957/58. S. 204, 206.
  12. Spielvereinigung Löbtau, Adressbuch 1941
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge