Lohrmannstraße

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche
Straßenschild

Die Lohrmannstraße ist Teil eines alten Kommunikationsweges von Reick nach Gruna. Dieser führte weiter über die heutige Gasanstaltstraße in Richtung Gruna. In Reick wurde der Weg im Adressbuch 1897 als Grunaer Weg aufgeführt, später als Grunaer Straße. Nach der Eingemeindung, also ab 1914, trägt der nördliche Teil den Namen Gasanstaltstraße (eine Grunaer Straße gab es bereits in Dresden). Der südliche Teil wurde gleichzeitig nach dem Geodäten und Astronomen sowie Mitbegründer des Polytechnikums in Dresden Wilhelm Gotthelf Lohrmann (17961840) benannt[1]

[Bearbeiten] Bildergalerie

[Bearbeiten] Quellen

  1. deutschsprachige Wikipedia: Wilhelm Gotthelf Lohrmann
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge