Langebrück

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche
Willkommensschild

Die Ortschaft Langebrück bei Radeberg wurde 1999 nach Dresden eingemeindet. In der Umgebung gibt es verschiedene Naturdenkmale: Quellteich (ND 73), Rieseneichen im Sauerbusch (ND 72), Eiche am Brauteich (ND 107) und Rotbuchen der Dresdner Heide (ND 108).

Das Waldbad Langebrück lädt bereits seit 1912 zum sommerlichen Badevergnügen ein.

Seit 1885 existiert in Langebrück eine öffentliche Bibliothek.

[Bearbeiten] Geschichte

[Bearbeiten] Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge