Jacqueline Muth

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jacqueline Muth (* 23. Juli 1981 in Dresden) ist eine Dresdner Künstlerin und Stadträtin für die Fraktion Die Linke.

Jacqueline Muth wuchs in Dresden und Coswig auf. Sie studierte zunächst Mechatronik an der TU Dresden, brach das Studium aber ab und bewarb sich 2003 an der Hochschule für Bildende Künste. Sie schloss das Kunststudium 2008 ab und arbeitet seitdem freischaffend als Keramikerin in Dresden.

Sie ist Mitglied im Freiraum Elbtal e. V. und war von 2011 bis 2013 dessen Vorsitzende.

Bei der Kommunalwahl 2014 wurde sie im Wahlkreis 2 (Neustadt) für die Fraktion Die Linke zur Stadträtin gewählt. Sie ist Mitglied im Ausschuss für Stadtentwicklung und Bau sowie im Sportausschuss.

[Bearbeiten] Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge