Heiligenbornweg

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Heiligenbornweg führt im Tal des Leubnitzbaches von Leubnitz-Neuostra zum Heiligen Born und dann als steil ansteigender Weg, teilweise als Treppe, hinauf zur Koloniestraße. Entlang des Leubnitzbaches führt ein Weg als Zugang zu den dort befindlichen Kleingärten. Dieser Weg wird auf manchen Stadtplänen ebenfalls als Heiligenbornweg bezeichnet. In den Adressbüchern gab es seit 1901 für den Weg bzw. den Heiligen Born die Bezeichnungen Heiliger Brunnenweg, Heiliger Brunnen, Heiliger Bornquell und Heiliger-Born-Weg.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge