Gedenkstätte Münchner Platz

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eingang zur Gedenkstätte
Karteikästen zur Verabschaulichung der Todesopfer-Anzahl
ehem. Untersuchungshaftanstalt von der Helmholtzstraße aus gesehen

Die Gedenkstätte Münchner Platz erinnert an die Geschichte des Gebäudekomplexes als Gericht, Haftanstalt und Hinrichtungsstätte und an die Opfer von Justizmissbrauch in drei Gesellschaftssystemen.

Die Gedenkstätte am Münchner Platz in der Südvorstadt besteht seit 1959. Der Richthof und ein benachbarter Zellentrakt dienten als Erinnerungsort. Dabei lag der Fokus jedoch auf dem kommunistischen Widerstand gegen die NS-Diktatur, andere Opfergruppen und die Weiternutzung des Gebäudes nach 1945 blieben unerwähnt.

Wegen dieser inhaltlichen Mängel schloss die Stiftung Sächsische Gedenkstätten, die das kleine Museum 1994 übernommen hatte, die Ausstellung noch im gleichen Jahr. Seitdem wurden in dem Museumsraum nur Sonder- und Fremd-Ausstellungen gezeigt.

Die Neuausrichtung und Umgestaltung der Gedenkstätte scheiterte zunächst am Platz und später am Geld: Um die Geschichte des Ortes umfassend darzustellen, benötigte das Museum wesentlich mehr Räume. Etwa 2007 stellte der damalige TU-Rektor der Gedenkstätte Lagerräume zur Verfügung, in denen sich einst die Asservatenkammer des Justizgebäudes befunden hatte. Mit Geldern von Bund und Land Sachsen begann 2009 der Umbau. Im Zuge der Neugestaltung erhielt die Gedenkstätte auch einen repräsentativen Zugang vom Münchner Platz.

Am 10. Dezember 2012 wurde die neue Gedenkstätte feierlich eingeweiht. Mit über 700 Exponaten und Dokumenten stellt die überwiegend in grau gehaltene Schau die Geschichte des Ortes, der Gedenkstätte sowie zahlreiche Opfer des Justizmissbrauchs vor. Für die Gestaltung der Ausstellung zeichnete das Berliner Büro „gewerk design“ verantwortlich.

Dr. Birgit Sack leitet die Gedenkstätte seit 1999, Dr. Gerald Hacke ist wissenschaftlicher Mitarbeiter.

[Bearbeiten] Adresse und Erreichbarkeit

Gedenkstätte Münchner Platz Dresden
Münchner Platz 3
01187 Dresden
E-Mail: gedenkstaette@mailbox.tu-dresden.de
Telefon: 4 633 19 90

[Bearbeiten] Quellen

[Bearbeiten] Weblink

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge