Forsythienstraße

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Forsythienstraße in Gorbitz und Omsewitz liegt im Neubaugebiet südlich der Coventrystraße in einem "Viertel mit Sträucher- und Kräuternamen". Am 29. August 1986 wurde sie benannt nach der Pflanzengattung Forsythien[1]. Die Straße verläuft nahe dem Betriebshof Gorbitz der Dresdner Verkehrsbetriebe AG. Im Rahmen der Umgestaltung des Wohngebiets gab es ab 2002 zahlreiche Baumaßnahmen.

[Bearbeiten] Weblinks

[Bearbeiten] Quellen

  1. KREGELIN, Karlheinz: Dresden - Das Namenbuch der Straßen und Plätze im Westen der Stadt Dresden, Hrsg. Stadtmuseum, fliegenkopf-verlag 1996
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge