Dohnaer Straße

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche
Verzweigung.png Dieser Artikel behandelt die Dohnaer Straße von Strehlen bis Großluga. Für weitere Straßen dieses Namens siehe Dohnaer Straße (Begriffsklärung).
ehemalige Schule von Strehlen an der Dohnaer Straße 16

Die Dohnaer Straße gehört zu den längsten Straßen in Dresden und führt von Strehlen (Altstrehlen) über Leubnitz-Neuostra, Nickern, Lockwitz sowie Großluga bis zur Stadtgrenze mit Heidenau (Großluga gehört heute zu Niedersedlitz). Bis 2014 war sie eine Bundesstraße (B 172) und ab 1. Januar 2015 die Staatsstraße S 172.

Die nach Dohna führende alte Landstraße trägt in Strehlen seit 1881 den Namen Dohnaer Straße. Später wurde sie bis an die Grenze zu Niedersedlitz verlängert.

Im Ortsteil Großluga, der erst ab 1922 zu Niedersedlitz eingemeindet wurde, war es früher die Dorfstraße. In Richtung Lockwitz (also Richtung Dresden) wurde diese Straße in den 1890er Jahren auch als Großluga-Lockwitzer Communicationsweg, und in Richtung Gommern (heute Ortsteil von Heidenau) als Großluga-Gommerner Weg bezeichnet. In den Folgejahren (aus Unterlagen von 1907 zu ersehen) trugen die Straßen die Namen Lockwitzer Straße bzw. Gommernsche Straße und Gommerner Straße. Durch die Eingemeindung von Großluga kam es 1922 zur Umbenennung der Lockwitzer Straße in Dresdner Straße, weil es in Niedersedlitz bereits eine Lockwitzer Straße gab (heute Lockwitztalstraße). Erst mit der Eingemeindung von Niedersedlitz hörten die Umbenennungen auf. Die Dresdner Straße und die Gommerner Straße wurden der Dohnaer Straße zugeschlagen (1953 bzw. 1956).

Direkt an der Kreuzung Dohnaer Straße, Ecke Lockwitztalstraße befindet sich der „Untere Gasthof Lockwitz (UGL)“. Die Tankstelle an der Dohnaer Straße 280 ist seit 2008 die Dresdner „Dynamo-Dresden-Fan-Tankstelle“. Neben Benzin, Diesel und Snacks gibt es auch schwarz-gelbe Fan-Artikel und Eintrittskarten für Spiele.[1]

An der Dohnaer Straße 154 befindet sich der Sportplatz des SV Eintracht Strehlen 1991 e. V. Von August bis Oktober 2016 wurde der alte Tennenplatz zu einem Kunstrasenplatz umgestaltet. Außerdem wurden eine Entwässerung, neue Ballfangzäune sowie Spielerkabinen gebaut.[2]

Im Verlauf der Dohnaer Straße bestehen mehrere Gewerbegebiete:

[Bearbeiten] Liste der Kulturdenkmale

In der Dohnaer Straße – vor allem im Stadtteil Strehlen – befinden sich viele alte Häuser und Bauwerke, die unter Denkmalschutz stehen und in die Liste der Kulturdenkmale von Dresden aufgenommen wurden:

Name/ Bezeichnung Stadtteil Adresse Baujahr Beschreibung
Wohnstallhaus Strehlen Dohnaer Straße 1 Wohnstallhaus mit Scheune, Mauer, Tor und Portal
Wohnhaus Strehlen Dohnaer Straße 13 Wohnhaus in offener Bebauung
Wohnhaus Strehlen Dohnaer Straße 15 Wohnhaus in offener Bebauung
Alte Schule (Strehlen) Strehlen Dohnaer Straße 16 ehemalige Dorfschule
Wohnhaus Strehlen Dohnaer Straße 18–24 Mietshaus in Ecklage in geschlossener Bebauung
Wohnhaus Strehlen Dohnaer Straße 19 Mietshaus mit Hintergebäude in offener Bebauung
Wohnhaus Strehlen Dohnaer Straße 21 Mietshaus mit Hintergebäude in offener Bebauung
Weichbildstein Strehlen Dohnaer Straße 23 Weichbildstein Nr. 35, Ecke Schindergäßchen
Bauernhof Strehlen Dohnaer Straße 27 Wohnstallhaus mit Seitengebäude
Wohnhaus Strehlen Dohnaer Straße 28, 28b-d Mehrfamilienhaus im Bauhausstil
Kavaliershaus Strehlen Dohnaer Straße 29 barockes Kavaliershaus mit Garten
Wohnhaus Strehlen Dohnaer Straße 30, 30b-d Mehrfamilienhaus im Bauhausstil
Verbindungsgang Strehlen Dohnaer Straße 31 Verbindungsgang zwischen zwei Wohnhäusern
Wohnhaus Strehlen Dohnaer Straße 32, 32b-e Mehrfamilienhaus im Bauhausstil
Wohnhaus Strehlen Dohnaer Straße 34 Mehrfamilienhaus
Wohnhaus Strehlen Dohnaer Straße 36–40 Mehrfamilien-/Siedlungshaus
Wohnhaus Strehlen Dohnaer Straße 42–48 Mehrfamilien-/Siedlungshaus
Villa Strehlen Dohnaer Straße 47 Villa in Ecklage
Wohnhaus Strehlen Dohnaer Straße 50, 52 Mehrfamilien-/Siedlungshaus
Wohnhaus Strehlen Dohnaer Straße 54–58 Mehrfamilien-/Siedlungshaus
Wohnhaus Strehlen Dohnaer Straße 59, 61 Mehrfamilien-/Siedlungshaus
Wohnhaus Strehlen Dohnaer Straße 60 Mehrfamilien-/Siedlungshaus
Wohnhaus Leubnitz Dohnaer Straße 66 Mietshaus in offener Bebauung
Wohnanlage Leubnitz Dohnaer Straße 75a-f Wohnanlage
Landhaus Lockwitz Dohnaer Straße 223 Landhaus
Landhaus (Kleinluga) Luga Dohnaer Straße 362 Landhaus
Alte Schule (Großluga) Luga Dohnaer Straße 409 1841 Alte Dorfschule

[Bearbeiten] Foto-Galerie

[Bearbeiten] Quellen

  1. Nora Domschke: Diesel, Dosen und Dynamo. In: freitagSZ 31.7.2015, S. 1
  2. Pressemitteilung der Stadt Dresden, 18.10.2016

[Bearbeiten] Weblinks

Dohnaer Straße bei Dresdner Stadtteile

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge