Citizen Science

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wikipedia Mit Citizen Science (Bürgerwissenschaft) wird im angelsächsischen Sprachraum eine Form der Offenen Wissenschaft bezeichnet, bei der Projekte unter Mithilfe oder komplett von interessierten Laien durchgeführt werden. Sie melden Beobachtungen, führen Messungen durch oder werten Daten aus.

www.buergerschaffenwissen.de Citizen Science hat viele Facetten: Vom Erheben der Daten bis hin zur Konzeption neuer Forschungsfragen gibt es viele Schritte bei wissenschaftlichen Untersuchungen, an denen Bürger sich beteiligen und so neues Wissen schaffen können.

Adressbuch 1797
Ansichtskarte Vogelwiese Nr.1247
Erste Höhenluft-Radfahr-Bahn, 1897

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Wer forscht in Dresden zu welchen Themen – außerhalb der Universität, Hochschulen und Forschungsinstitute?

[Bearbeiten] Heimat- und Familienforschung

siehe auch Kategorie:Geschichtsverein

[Bearbeiten] Wiki~

[Bearbeiten] Open Data

[Bearbeiten] Verkehrsgeschichte

[Bearbeiten] Natur und Umwelt

[Bearbeiten] Heimatforschung im Dresdner Umland

[Bearbeiten] Aktuelle Forschungsfragen von und für Citizen Scientists

[Bearbeiten] Preise und Auszeichungen

[Bearbeiten] Zum Weiterlesen und Mitforschen

[Bearbeiten] Einzelnachweise

  1. www.dresden.de > Dresdner Hefte
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge