Berufliches Schulzentrum für Gastgewerbe „Ernst Lößnitzer“

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche
Berufliches Schulzentrum für Gastgewerbe „Ernst Lößnitzer“
242px

Schultyp:

Berufsschule

Profil:

Berufsschule, Berufsvorbereitungsjahr, Berufsfachschule, Berufliches Gymnasium

Adresse:

BSZ für Gastgewerbe
Ehrlichstraße 1
01067 Dresden

Außenstelle
Wachsbleichstraße 6
01067 Dresden

Ortsamt:

Altstadt


Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Lage und Gebäude

Das Berufliche Schulzentrum (BSZ) für Gastgewerbe „Ernst Lößnitzer“ ist in der Wilsdruffer Vorstadt an der Ehrlichstraße 1 aufzufinden.

Gebäude des BSZ für Gastgewerbe „Ernst Lößnitzer“
Rundbogenstil

[Bearbeiten] Geschichte

[Bearbeiten] Bildungsgänge

Folgende Schulstruktur mit den dazugehörigen Bildungsgängen weist das BSZ auf [4]:

[Bearbeiten] Berufsschule

Koch/Köchin
Restaurantfachmann/-frau
Hotelfachmann/-frau
Fachfrau/-mann für Systemgastronomie
Fachkraft im Gastgewerbe
Berufsvorbereitungsjahr

[Bearbeiten] Berufliches Gymnasium

Fachrichtung Ernährungswissenschaft
Fachrichtung Biotechnologie

[Bearbeiten] Berufsfachschule für Wirtschaft

Assistent/-in für Hotelmanagement

[Bearbeiten] Projekte

Jährlich führt das BSZ für Gastgewerbe mehrere Projekte[5] durch.

[Bearbeiten] Schulmuseum Dresden

Im Schulmuseum in der Seminarstraße 11 gestaltete die Arbeitsgruppe des Berufsschulzentrums „Schulmuseum Dresden“ einen Raum zur Entwicklung und Geschichte der Ausbildung im Gastgewerbe. Eröffnet wurde die Ausstellung am 1. Oktober 2008.

[Bearbeiten] „Soirée“

Im Keller der BSZ-Außenstelle befindet sich das „Soirée“. Im Jahre 2007 gründete sich die Schülerfirma „Soirée“. Am 31. August 2008 wurde die Lehrgaststätte und Museumskneipe unter der Leitung der Lehrer Herr Wöllert und Herr Kind als alternativer Unterrichtsort feierlich eröffnet. Die Aufgabe der Schülerfirma ist neben der Bewirtung von Konferenzen und Zeugnisausgaben auch die Ordnung und Sauberkeit der Räume.

[Bearbeiten] Kinderfreundlichstes Restaurant in Dresden

In Zusammenarbeit mit dem Sächsischen Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft hat sich das Projekt zum Ziel gesetzt, einen Qualitätsstandard für kinderfreundliche gastronomische Einrichtungen zu entwickeln. In den Jahren 2007 und 2010 wurde dafür ein entsprechender Wanderpokal von einer Experten- bzw. Familienjury verliehen.[6]

[Bearbeiten] „Promi-Küche“

Seit 2009 besuchen jährlich prominente Köche das BSZ, um mit den Köchen zusammen Kulinarisches zuzubereiten und ihre Erfahrungen auszutauschen.

[Bearbeiten] Kontakt und Erreichbarkeit

Berufliches Schulzentrum für Gastgewerbe „Ernst Lößnitzer“

Ehrlichstraße 1
01067 Dresden
Telefon: 0351/4385860
Telefax: 0351/4385889

Außenstelle

Wachsbleichstraße 6
01067 Dresden
Telefon: 0351/4716379
Telefax: 0351/4942427

[Bearbeiten] Weblinks

[Bearbeiten] Quellen

  1. a b c d e f g h Ausstellung zur Schulgeschichte im BSZ für Gastgewerbe
  2. Informationen zur Geschichte des BSZ
  3. Namensgebung „Ernst Lößnitzer“
  4. Die Schulstruktur des BSZ
  5. Projekte am BSZ
  6. http://www.kinderfreundlichstes-restaurant.de
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge