An der Herzogin Garten

Stadtwiki Dresden - Freiraum für Ideen und Wissen über Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Straße An der Herzogin Garten in der Wilsdruffer Vorstadt war in früheren Zeiten ein Fußweg, der entlang der Gartenanlage Der Herzogin Garten führte. Er war nur tagsüber geöffnet und blieb unbenannt. Erst in den 1830er Jahren wurde er zur Straße ausgebaut und erhielt 1840 seine Benennung nach der angrenzenden Gartenanlage[1]. Die Straße wurde 1946 umbenannt in Am Ostragarten, aber im Oktober 1991 wieder rückbenannt in An der Herzogin Garten[2].

[Bearbeiten] Quellen

  1. Adolf Hantzsch: Namenbuch der Straßen und Plätze Dresdens. Baensch, Dresden 1905.
    Schriftenreihe Mitteilungen des Vereins für Geschichte Dresdens, 17/18.
  2. KREGELIN, Karlheinz: Dresden - Das Namenbuch der Straßen und Plätze im 26er Ring, Fliegenkopf Verlag (1993)
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge